Herzlich Willkommen

FRANKFURT-SCHOCKT – Einfach Leben retten.
Machen Sie mit!

News

Dienstag 30. Oktober 2018

Jeder kann mit seinen Händen leben retten

Der Herz-Kreislauf-Stillstand zählt in den Industrieländern zu einer der häufigsten Todesursachen. Allein in den USA und Europa sterben jährlich mehr als 700.000 Menschen daran. Dabei könnte jeder...
Montag 17. September 2018

Asklepios Kliniken: Jeder kann Leben retten!

Heute beginnt die Woche der Wiederbelebung, an der sich alle sieben Asklepios Kliniken in Hamburg und zahlreiche Krankenhäuser des Unternehmens in ganz Deutschland beteiligen. Heute geht es los mit...
Donnerstag 30. August 2018

Sind auch Fleisch und Milchprodukte gesund für das Herz?

Was alles zu einer herzgesunden Ernährung gehört, schien lange Zeit klar. Eine neue Studie deutet nun allerdings darauf hin, dass man hier vielleicht umdenken muss. Weltweit betrachtet tragen den...
Donnerstag 09. August 2018

Erste Hilfe leisten – so geht es

Wie Sie sich in Notfallsituationen verhalten sollten lesen sie im großen Special von apotheken-umschau.de
Donnerstag 24. Mai 2018

Wir präsentieren die erste Notfall-App mit Ersthelfer-Alarmierung in Hamburg

Beim plötzlichen Herzstillstand zählt jede Minute. Bis zum Eintreffen des professionellen Rettungsdienstes über die 112 unterstützt HAMBURG SCHOCKT mit der Ortung des nächstgelegenen, öffentlich...

News 6 bis 10 von 26

Defibrillatoren in Ihrer Nähe

Die offizielle Kennzeichnung für AED-Geräte (Defis)

Dieses Zeichen weist auf einen öffentlich zugänglichen Defibrillator hin.

Wenn Sie AED-Geräte im Großraum Frankfurt sehen, die noch nicht bei FRANKFURT SCHOCKT registriert sind, würden wir uns sehr über eine kurze Mitteilung unter info(at)frankfurt-schockt.de freuen.
Alternativ können Sie das AED-Gerät hier online melden.